green living

innichen

neubau

idee

frühling 2020

Die Wohnbaustudie in Innichen am Eingang des Sextner Tales umfasst drei Appartements aufgeteilt auf drei Geschossen. Hauptmerkmal der Planung liegt dabei in der Südfassade, welche über Terrassen, Glasfronten und Nischen intime Bereiche für jede Wohneinheit kreiert. Ein weiteres Ziel der Planung war die nachhaltige Integrierung in das umliegende Waldgebiet, sodass auch die Pkw-Stellplätze geschickt im Hang versteckt wurden.